Herzlich Willkommen in der Kirchengemeinde Drelsdorf

 

Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Auf unserer Internetseite erfahren Sie viel Wissenswertes und Nützliches rund um unsere Kirche und die gesamte Kirchengemeinde. Viel Spaß!

 

Kleine Hilfestellung wo sich was verbirgt.

 

Kirche:         Über uns / Pastorat / Friedhof / Gottesdienst / Kirchenführer / Kontakt / Veranstaltungen

Gemeinde:  Glückstage / Tauf- und Hochzeitssprüche / Seelsorge

Jugend:       Konfirmanden / Kindergarten / Kinderstube / Jungschar/ Kinderkirche / Jugendtreff

Aktiv:           Kirchenchor / Posaunenchor / Spieleabend / Eine-Welt-Laden / EIN-Fach-Kunsthandwerk, Aktuelles

Senioren:    Veranstaltungen / Essen in Gemeinschaft / Diakonie                  


St. Marien- und St. Johannis Kirche

 

Am westlichen Rand des Dorfes Drelsdorf liegt die romanische St. Marien- und St. Johannis Kirche aus dem 12. Jahrhundert. Zur Kirchengemeinde gehören neben Drelsdorf auch Bohmstedt und Ahrenshöft.

 

Lernen Sie unsere Kirche auf diesen Seiten ausführlich kennen mit Ihrer Geschichte und Besonderheiten.



Wahlergebnis der Kirchengemeinderatswahl vom 27. November 2022


Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde

Drelsdorf, Dorfst. 1, 25853 Drelsdorf

Der Kirchengemeinderat gibt bekannt:

Wahlergebnis

Auf Grund der Kirchenwahl am 1. Advent 2022 wird festgestellt:

1. In der Kirchengemeinde wahlberechtigt waren: 1562 Gemeindeglieder.

2. An der Kirchenwahl teilgenommen haben: 228 Gemeindeglieder.

3. Es wurden 225 gültige Stimmzettel abgegeben.

4. Es wurden 3 ungültige Stimmzettel abgegeben.

5. Von den gültigen Stimmen entfielen auf die Vorgeschlagenen:

Erreichte Stimmzahl

(gesamt)

 

 

Name, Rufname

Stimmzahl in Drelsdorf

Stimmzahl in Bohmstedt

Stimmmzahl in

Ahrenshöft

147

Jessen, Marga (K)

105

15

27

142

Lorenzen, Angelika

84

20

38

126

Petersen, Anja (M/K)

82

16

28

122

Blamüser, Klaus

85

17

20

107

Jessen, Hartmut

68

14

25

106

Dreessen, Sascha (M)

86

11

9

98

Kjer-Peters, Angelika

48

9

41

70

Andresen, Matthias

38

25

7

53

Dunker, Maria

29

8

16

1) Vorgeschlagene Personen mit dem Buchstaben „M“ sind Mitarbeitende dieser Kirchengemeinde.
Von diesen Personen kann nur höchstens eine in den Kirchengemeinderat gelangen.

2) Vorgeschlagene Personen mit dem Buchstaben „K“ sind Mitarbeitende der Kirche, der Diakonie oder einer anderen kirchlichen Einrichtung.

3) Die Kirchengemeinde ist in folgende Gemeindewahlbezirke aufgeteilt:

I.

II.

NN.

Dem Kirchengemeinderat gehören aus dem Gemeindewahlbezirk I

 

N.N. Personen,

Gemeindewahlbezirk II

 

N.N. Personen

Gemeindewahlbezirk N.N.

 

N.N. Personen

 

 

an.

         

 

6. Gemäß Wahlbeschluss vom 8. Februar 2022 sind 6 Personen in den Kirchengemeinderat zu wählen.
Es wird festgestellt, dass folgende zur Wahl Vorgeschlagenen gewählt sind:

Reihenfolge nach Stimmen,
ggf.1 geordnet nach Nummer
des Gemeindewahlbezirks

Name, Rufname

I.1

 

1.

Jessen, Marga

2.

Lorenzen, Angelika

3.

Petersen, Anja

4.

Blamüser, Klaus

5.

Jessen, Hartmut

6.

Kjer-Peters, Angelika

II.1

 

1.

 

2.

 

N.N.

 

NN.1

 

1.

 

2.

 

N.N.

 

1) Unzutreffendes bitte streichen; ist nur zu berücksichtigen, wenn Gemeindewahlbezirke eingerichtet sind.

7. Rechtsmittelbelehrung:

Wahlberechtigte Gemeindeglieder können innerhalb einer Woche nach dieser Bekanntmachung
des Wahlergebnisses Wahlbeschwerde beim amtierenden Kirchengemeinderat einlegen
(§ 31 Kirchengemeinderatswahlgesetz).

Die Wahlbeschwerde bedarf der Schriftform. Sie ist mit Gründen zu versehenen.

Die Wahlbeschwerde kann nur mit dem Verstoß von Vorschriften über das Wahlrecht oder das Wahlverfahren begründet werden. Verstöße gegen die Rechtmäßigkeit des Verzeichnisses der Wahlberechtigten (§ 14 Absatz 3 Satz 5 Kirchengemeinderatswahlgesetz) und gegen die Rechtmäßigkeit der Wahlvorschlagsliste (§ 16 Absatz 2 Satz 3 Kirchengemeinderatswahlgesetz) können mit der Wahlbeschwerde nicht mehr geltend gemacht werden (§ 31 Absatz 2 Kirchengemeinderatswahlgesetz).

Die Wahlbeschwerde hat keine aufschiebende Wirkung.

 

Das Wahlergebnis wird durch Aushang an den Anschlagtafeln1

Gemeindehaus Drelsdorf

Schaukasten an der Kirche Drelsdorf

Schaukasten Bohmstedt

Schaukasten Ahrenshöft

Homepage der Kirchengemeinde

 

ab dem 5.12..2022 bekannt gemacht.

 Drelsdorf, 30.11.2022

1) Standorte der Anschlagtafeln einfügen.

2) Die ortsübliche Bekanntmachung muss innerhalb einer Woche nach Feststellung des Wahlergebnisses erfolgen.
Es ist also ein Datum zwischen dem 28. November und 5. Dezember einzutragen.

 

Der Kirchengemeinderat
im Auftrag

 


Die Kirchengemeinde und ihre Menschen

Die Kirchengemeinde Drelsdorf und Ihre Menschen

Unsere Kirchengemeinde Drelsdorf ist eine aktive und sehr lebendige Gemeinde. Überzeugen Sie sich selbst und lesen Sie z.B. welche Feste demnächst gefeiert werden ...



Von Anfang an

Jugend ist die Zeit zwischen Kindheit und Erwachsensein. Angefangen mit der Kinderstube bis schließlich zur Konfirmation begleiten wir die Kinder aus Drelsdorf, Bohmstedt und Ahrenshöft durch diesen wichtigen Lebensabschnitt.




Es ist viel los bei uns in der Gemeinde

In unserer Kirchengemeinde ist ne Menge los – In der Woche als auch am Wochenende. Zu den unterschiedlichsten Anlässen, bei den verschiedensten Veranstaltungen, kann miteinander geplaudert und gelacht werden.



Aktiv im Alter

Durch spezielle Angebote und Veranstaltungen versuchen wir ein gutes Miteinander zwischen unseren älteren Gemeindemitgliedern zu erreichen und einige Tage im Monat mit Leben zu füllen.